Produktbild Saatenbrot
Produktbild Saatenbrot

No Knead Saatenbrot mit schöner Kruste

Brühstück:

  • 40 g Sonnenblumenkerne
  • 30 g Haferflocken
  • 30 g geschrotete Leinsamen
  • 20 g Sesam
  • 150 g siedendes Wasser

Die Saaten in der Pfanne rösten, bis sie anfangen zu duften. Mit dem kochenden Wasser übergießen und abgedeckt mindestens 2-3 Stunden quellen und vollständig abkühlen lassen.

 
Hauptteig:

  • 310-330 g Wasser
  • 1 g Hefe
  • 10 g Agavendicksaft
  • 350 g Weizenmehl 550
  • 270 g Brühstück von oben
  • 150 g Roggenvollkornmehl
  • 12 g Salz
  • 1 TL Brotgewürz nach belieben
  • 150 g geraspelte Möhren und/oder Zucchini
  • Optional: 1 EL Sauerteigrest

Die Hefe im Wasser gut auflösen. Dann alle weiteren Zutaten dazu geben und mit einer Teigkarte grob verrühren. Mit den Händen zu einem geschmeidigen Teig kneten oder in der Küchenmaschine mit dem Flachrührer glatt kneten. Mit nassen Händen in eine Kastenform geben und glatt streichen.
Mit Saaten bestreuen und abdecken. Für ca.10 bis 12 Stunden bei Raumtemperatur zur Gare stellen, der Teig sollte deutlich aufgegangen sein und knapp den Rand der Form erreicht haben.
Den Backofen rechtzeitig auf 240 Grad vorheizen.

Die Kastenform in den Ofen geben und mit Wasser schwaden. Nach 10 Minuten den Dampf ablassen und die Temperatur auf 210 Grad reduzieren und weitere 40 Minuten fertig backen.

 Sollte das Brot zu dunkel werden, rechtzeitig mit einer Dauerbackfolie abdecken. Guten Appetit!

 

Herzlichen Dank an Michaela @mpcooking zur Verfügungstellung des Rezeptes und der Fotos 💛😊 

Brühstück:

  • 40 g Sonnenblumenkerne
  • 30 g Haferflocken
  • 30 g geschrotete Leinsamen
  • 20 g Sesam
  • 150 g siedendes Wasser

Die Saaten in der Pfanne rösten, bis sie anfangen zu duften. Mit dem kochenden Wasser übergießen und abgedeckt mindestens 2-3 Stunden quellen und vollständig abkühlen lassen.

 
Hauptteig:

  • 310-330 g Wasser
  • 1 g Hefe
  • 10 g Agavendicksaft
  • 350 g Weizenmehl 550
  • 270 g Brühstück von oben
  • 150 g Roggenvollkornmehl
  • 12 g Salz
  • 1 TL Brotgewürz nach belieben
  • 150 g geraspelte Möhren und/oder Zucchini
  • Optional: 1 EL Sauerteigrest

Die Hefe im Wasser gut auflösen. Dann alle weiteren Zutaten dazu geben und mit einer Teigkarte grob verrühren. Mit den Händen zu einem geschmeidigen Teig kneten oder in der Küchenmaschine mit dem Flachrührer glatt kneten. Mit nassen Händen in eine Kastenform geben und glatt streichen.
Mit Saaten bestreuen und abdecken. Für ca.10 bis 12 Stunden bei Raumtemperatur zur Gare stellen, der Teig sollte deutlich aufgegangen sein und knapp den Rand der Form erreicht haben.
Den Backofen rechtzeitig auf 240 Grad vorheizen.

Die Kastenform in den Ofen geben und mit Wasser schwaden. Nach 10 Minuten den Dampf ablassen und die Temperatur auf 210 Grad reduzieren und weitere 40 Minuten fertig backen.

 Sollte das Brot zu dunkel werden, rechtzeitig mit einer Dauerbackfolie abdecken. Guten Appetit!

 

Herzlichen Dank an Michaela @mpcooking zur Verfügungstellung des Rezeptes und der Fotos 💛😊 

Zugehörige Produkte

Bio Weizenmehl Type 550

Verfügbar, Lieferzeit 8-12 Werktage

Varianten ab 2,79 €*
2,49 €*

Bio Sesam (ungeschält)

Verfügbar, Lieferzeit 8-12 Werktage

Inhalt: 0.25 Kilogramm (10,36 €* / 1 Kilogramm)

Varianten ab 2,69 €*
2,59 €*

Bio Roggenvollkornmehl

Verfügbar, Lieferzeit 8-12 Werktage

Varianten ab 2,79 €*
2,49 €*

Bio Sonnenblumenkerne (geschält)

Verfügbar, Lieferzeit 8-12 Werktage

Inhalt: 0.25 Kilogramm (9,16 €* / 1 Kilogramm)

Varianten ab 2,39 €*
2,29 €*

Bio Haferflocken-Kleinblatt

Verfügbar, Lieferzeit 8-12 Werktage

Inhalt: 0.5 Kilogramm (4,58 €* / 1 Kilogramm)

Varianten ab 2,39 €*
2,29 €*