Landessieg NRW an unseren Auszubildenden Jan Albers

Mit Freude und Stolz haben wir erfahren, dass unser Auszubildender Jan Albers Sieger des diesjährigen Leistungswettbewerbs der Handwerkskammer Dortmund im Beruf “Verfahrenstechnologe in der Mühlen- und Futtermittelwirtschaft” (Müller) geworden ist!

Am Leistungswettbewerb teilnehmen kann, wer die Gesellenprüfung mindestens mit der Note “gut” bestanden hat und unter 27 Jahren alt ist. Eine unabhängige Jury bewertet entweder das eingereichte Gesellenstück oder eine der eigens unter Wettbewerbsbedingungen angefertigten Arbeitsproben.

42 Gesellinnen und Gesellen aus dem Kammerbezirk der HWK Dortmund haben mit herausragenden Leistungen in der jeweiligen Ausbildung beim Landeswettbewerb einen Sieg erringen können. HWK Vize-Präsidentin Kerstin Feix überreichte den Siegern eine Urkunde mit den Worten: “Mit ihrem Sieg haben unsere Preisträger nicht nur beste Aussichten auf eine erfolgreiche Karriere im Handwerk. Sie sind auch Vorbild für viele andere junge Menschen.”

Wir wünschen Jan alles Gute für seine Zukunft!

Quelle: “Kammer Forum aktuell” Nr 1/2019
Loading…
Loading the web debug toolbar…
Attempt #